Details

Berthold Wronkow

Albertstraße 29, Neustadt

Hier wohnte
Berthold Wronkow
Jg. 1865
Gedemütigt/entrechtet
tot 8.1.1937



Weitere Stolpersteine in Albertstraße 29:
Wronkow, Elise Berta
Wronkow, Hans

Berthold, Elise Berta und Hans Wronkow

Berthold Wronkow wurde am 10. September 1865 geboren und verstarb am 8. Januar 1937 in Dresden. Im Gemeindeblatt Nr. 2 von 1937 ist seine Todesanzeige abgedruckt. Elisa Berta Wronkow wurde 1881 geboren und der gemeinsame Sohn Hans 1907. Eine ursprünglich mündliche Quelle belegt, dass die Gestapo nach dem Tod ihres Mannes Frau Wronkow und ihren Sohn zur Ausreise aufgefordert hätte. Beide konnten 1937 vermutlich nach Australien fliehen.

Stolpersteine Albertstraße 29

Quellen:
Stiftung Sächsische Gedenkstätten: Die Datenbank 'Juden in Dresden 1933-1945'.